Briards vom Vossberg
Nach oben Über uns Unsere Hunde Zuchtentwicklung Welpen 2011 Welpenaufzucht Wurfplanung Welpen 2008 - 2010 Neues vom Berg HD-Ergebinsse Erziehung Wegbeschreibung Linkliste Impressum/Recht

 

 

Zora " Urielle vom Vossberg"

Jahrgang 1994

Am Heiligabend 2007 war es leider auch mit der alten Zora soweit, dass wir den Tierarzt kommen lassen mussten, um sie zu erlösen.

Die Sache mit ihrer Lunge und das Fieber waren auch mit 3 verschiedenen Antibiotika und fiebersenkenden Mitteln nicht in den Griff zu bekommen. Zuletzt hat sie nicht mehr gefressen und fiel - wenn man ihr auf die Beine geholfen hatte - immer wieder hin. Irgendwann ist dann mit 13 1/2 Jahren einfach Schluss - mehr muss man einem Hund nicht zumuten.

Sie war bis ca. 14 tage vor ihrem Tod für ihr alter eigentlich noch recht gut beieinander und Zeit ihres Lebens vorher nie wirklich krank.

Schön, das wir im August noch von allen 4 Hunden der Linie ( mit Titus einmal sogar 5 ) Photos machen konnten.....ein

Zora, Paska, Guinnes und Pirka

 

 

 

 

 

bullet

Unsere alte Zora ist am 28.07.2007 13 Jahre alt geworden und kann sich - wie man auf den aktuellen Photo sieht- noch immer durchaus sehen lassen

Hören tut sie leider nicht mehr sehr viel, so dass man unterwegs schon etwas auf sie achten muß, aber sie läuft immer noch durchaus ihre halbe stunde täglich mit mir spazieren - vorausgesetzt es ist nicht zu heiß. Radfahren und Schwimmen tut sie mittlerweile allerdings nicht mehr.

Seit einigen Wochen bekommt sie jetzt ein durchblutungsförderndes Medikament, da sie anfing, zeitweise etwas "neben sich zu stehen" und verstört zu wirken. Seither ist diesbezüglich eine deutliche Besserung zu verzeichnen.

Da wir von ihrer Urenkelin Pirka aus dem grade erwarteten Wurf evtl. eine kleine Hündin behalten wollen, hoffen wir sehr ,dass wir unser 4 Generationen Photo noch mal durch 1 5-Generationen Photo ersetzen können werden.

Zora, Paska, Guinnes und Pirka

 

bulletRuhige und liebevolle Mutter für ihre 33 aufgezogenen Welpen aus 3 Würfen, die sie dank ihrer gewaltigen Milchleistung  stets ohne Flaschenfütterung satt bekam (selbst noch bei 14 Welpen im Wurf ).

 

bulletNachdem eine "Kamikaze -Ente", die von ihren Küken ablenken wollte, sie letztes Jahr auf dem Kanal fast in den Wahnsinn getrieben hat, hat sie nun doch noch auf ihre alten Tage  ihre Leidenschaft für Wassergeflügel entdeckt

 

bulletNachzucht: Paska  >  Guinness

Zora (vorne) mit Enkelin Guinness (links) und Tochter Paska (rechts), Mai 05

 

Design & Copyright © Diana Timmermann